Virtuelle Head-Mounted-Display (HMD)-Kollaboration zur Abstimmung von Fahrzeugentwicklungsergebnissen

Autor/innen

  • Prof. Dr. Frank Morelli
  • Alicia Rodriguez Kübler

Abstract

Die Vision einer kollaborativen, inhaltlichen Bewertung des Entwicklungs- und Reifegradfortschritts zwischen OEM und EDL definiert das Ziel der Arbeit eine mögliche Head-Mounted-Display(HMD)-Kollaboration zu untersuchen. Grundlage bildet ein Bewertungsschema zur Evaluation verschiedener Entscheidungsalternativen, welches auf qualitativ abgeleiteten Anforderungen einer VR-Kollaborationslösung besteht.

Downloads

Keine Nutzungsdaten vorhanden.

Downloads

Veröffentlicht

2020-08-22

Ausgabe

Rubrik

Abschlussarbeiten