Optimierung der Organisationsstrukturen erlaubt modulare Fertigung

Praxisbericht

Autor/innen

  • Guido Piech ams.Solution AG Rathausstraße 1, 41564 Kaarst

Schlagworte:

Projektmanagement-ERP-System, ams.erp, Anlagenbauer Purplan

Abstract

Im Zuge der Einführung eines Projektmanagement-ERP-Systems gestaltete Purplan seine Prozesse papierlos und digitalisiert und teilautomatisiert seine Fertigung.
Der inhabergeführte Anlagenbauer Purplan konstruiert und fertigt Tanklager, Mischstationen, Reaktions- und Versorgungsanlagen, zu deren Abnehmern international tätige Konzerne sowie Mittelständler aus den Bereichen Chemie, Food, Automotive und Kunststoffverarbeitung zählen. Von der individuellen Projektkonfiguration über die Automatisierungstechnik bis hin zur schlüsselfertigen Übergabe, Inbetriebnahme und Wartung erfolgen alle Leistungen aus einer Hand. Um dieses breite Spektrum möglichst effizient erbringen zu können, entschieden sich die Verantwortlichen für die Implementierung des durchgängigen Projektmanagement-ERP-Systems ams.erp.

Downloads

Keine Nutzungsdaten vorhanden.

Downloads

Veröffentlicht

2021-12-09

Ausgabe

Rubrik

Praxis