Beitragseinreichung

Um Beiträge online einzureichen oder den aktuellen Status eines eingereichten Beitrags zu überprüfen, müssen Sie registriert und eingeloggt sein. In einen existierenden Account Zum Login oder einen neuen Account Registrieren.

Checkliste für Beitragseinreichungen

Als Teil des Einreichungsverfahren werden die Autor/innen gebeten, anhand der Checkliste für Beiträge die Übereinstimmung ihres Beitrags Punkt für Punkt mit den angegebenen Vorgaben abzugleichen. Beiträge können an Autor/innen, die die Richtlinien nicht befolgen, zurückgegeben werden.
  • Haben Sie die Einverständniserklärung unterzeichnet und eingescannt? Ist sie bereit zum Hochladen? Sie müssen sie als weitere Datei zu Ihrem Beitrag hochladen.
  • Haben Sie die Artikeltexte im PDF/A Format gespeichert? In diesem Format sind alle Font-Informationen des Dokumentes enthalten. Somit kann es auf jedem Endgerät angezeigt werden, unabhängig davon welche Fonts auf diesem Gerät installiert sind. Eine Beschreibung wie Sie aus gängigen Textverarbeitungssystemen PDF/A Dokumente erstellen können finden Sie z.B. hier bei der Universitätsbibliothek der TU Berlin. Für einige Systeme stellen wir Ihnen auf dieser Seite Templates zur Verfügung.
  • Haben Sie für eine "double-blind" Begutachtung eine anonyme Version Ihres Beitrags erstellt, um diese hochzuladen?
  • Haben Sie wie vorgeschrieben keine Fusszeile definiert und am unteren Seitenrand genügend Platz für die AKWI Fusszeile gelassen?
  • Entsprechen Formatierung und Zitate den Formatierungsregeln des AKWI, welche Sie hier als PDF herunterladen oder in der Rubrik ÜBER UNS einsehen können?
  • Haben Sie das Abstract zu Ihrem Artikel als reine Textdatei ohne Worttrennungen bereitgestellt, um es im Schritt 3 des Einreichungsverfahrens per copy/paste in die Zeitschrift zu übertragen?

Richtlinien für Autor/innen

Die Standards für das Format der einzureichenden Beiträge sowie für die bibliografischen Zitate haben wir in dieser PDF-Datei festgehalten, welche Sie bitte herunterladen und eingehend studieren. Wir stellen Ihnen auf dieser Seite auch Templates für einige Textverarbeitungssysteme zur Verfügung.

Wenn Sie - was wir sehr begrüssen - sich für die Publikation eines Beitrags in unserer Zeitschrift entschliessen, müssen Sie im Laufe des Einreichungsverfahrens auch die Einverständniserklärung unterzeichnet einscannen und zu Ihrem Beitrag hochladen.

Für eine "double-blind" Review müssen Sie eine anonymisierte Version Ihres Beitrages einreichen, welche den Gutachtern zur Verfügung gestellt wird. Nach Abschluss des Gutachtens wird sie durch die Version mit Autoren-Angaben ersetzt. 

Wenn Sie zum ersten Mal einen Beitrag bei uns einreichen, werfen Sie zuerst einen Blick auf die Anleitung.

Grundlagen

Grundlegende Themen aus dem Bereich der Wirtschaftsinformatik

Praxis

Beiträge dieser Rubrik haben einen besonders hohen Praxisbezug. Oft sind es Forschungsergebnisse, die im Rahmen einer Zusammenarbeit mit Industrie und Wirtschaft entstanden sind.

Trends

In dieser Rubrik werden Artikel zu aktuellen Trends publiziert. Die Redaktion legt Wert auf Aktualität und nimmt damit in Kauf, dass die Beiträge dieser Rubrik u.U. weniger Querverweise enthalten als in anderen Rubriken.

Abschlussarbeiten

Hier können Zusammenfassungen von besonders herausragenden Abschlussarbeiten aus dem Fachgebiet Wirtschaftsinformatik aufgenommen werden.

Grundsätzlich 2 Seiten mit Nennung der Institution, der Autorin und des Betreuers.

Spezialthema Automobil

Einmal im Jahr erscheinen in dieser Rubrik einige Beiträge aus dem Bereich Automobil.

Schutz personenbezogener Daten

Namen und E-Mail-Adressen, die auf den Webseiten der Zeitschrift eingegeben werden, werden ausschließlich zu den angegebenen Zwecken verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.