Treiber der Digitalisierung

Transformationale Informationstechnologien im Spiegel des Arbeitsmarkts

  • Frank Bensberg Hochschule Osnabrück
  • Gandalf Buscher

Abstract

Transformationale Informationstechnologien gelten als Treiber der Digitalisierung, die den Wandel von Unternehmensprozessen, Wertschöpfungsketten und Märkten forcieren. Zwar findet in der Wirtschaftsinformatik eine intensive Auseinandersetzung mit diesen Informationstechnologien statt, allerdings werden deren arbeitsmarktbezogenen Implikationen meist vernachlässigt. Dieser Beitrag greift diese Fragestellung auf, indem Stellenanzeigen der DAX30-Unternehmen in Bezug auf transformationale Informationstechnologien untersucht werden. Es wird gezeigt, welche Bedeutung einzelne Informationstechnologien haben, und welche Berufsbilder sowie Kompetenzen mit diesen verknüpft sind.
Veröffentlicht
2017-12-02
##submission.howToCite##
BENSBERG, Frank; BUSCHER, Gandalf. Treiber der Digitalisierung. AKWI, [S.l.], n. 6, p. 84-93, dez. 2017. ISSN 2296-4592. Verfügbar unter: <https://ojs-hslu.ch/ojs302/index.php/AKWI/article/view/78>. Date accessed: 23 juni 2018.
Rubrik
Trends